• Kinder auf Vauban
    Kinder auf Vauban
  • Vielfalt der Stile
    Vielfalt der Stile
  • Blick bis zum Münster
    Blick bis zum Münster
  • Idyll mit Sonnenblumen
    Idyll mit Sonnenblumen
  • Villaban
    Villaban
  • Fuß- und Radweg
    Fuß- und Radweg

Die Quartiers-Sozialarbeit

In vielen Stadtteilen Freiburgs gibt es von der Stadtverwaltung eingerichtete Stellen, die sich "Quartiers-Sozialarbeiter/innen" nennen. In unserem Stadtteil wird diese (anfangs) halbe Stelle seit Anfang an durch Patricia de Santiago gestaltet und mit Leben erfüllt.

Patricia 

  • organisiert das Stadtteilfest und einige Flohmärkte pro Jahr,
  • wenn nicht sogar mehrere andere kulturelle Aktivitäten im Stadtteil
  • gibt dem Bauernmarkt Unterstützung, wo nötig
  • informiert neue Einwohner über den Stadtteil
  • beantwortet auch Fragen von Besuchern,
  • verkauft Informationsmaterial
  • ist Ansprechpartnerin bei Konflikten (mal mit Jugendlichen, mal mit den Älteren)
  • ist Ansprechperon für die Stadtverwaltung und sorgt für Informationsaustausch
  • lädt wenn nötig zu einer Stadtteil-Vollversammlung ein
  • lädt mehrmals im Jahr zum Jour fixe ein, bei dem wir die anstehenden Probleme und Problemchen des Stadtteils besprechen 
  • hat immer ein nettes Wort für Nachbarn und Besucher

Ihre Stelle ist heute zum Teil vom Stadtteilverein finanziert.

© 1998 - 2013 vauban°de - Der Freiburger Stadtteil mit Flair und Lebensqualität