• Grünfläche Nordwest
    Grünfläche Nordwest
  • Marktplatz vor Haus 037
    Marktplatz vor Haus 037
  • Solarsiedlung
    Solarsiedlung
  • Winter in der Gropiusstrasse
    Winter in der Gropiusstrasse
  • Einräder auf der Vaubanallee
    Einräder auf der Vaubanallee
  • Pippi Langstrumpf
    Pippi Langstrumpf

Zeitachse (Kurzfassung)

Etwa in 1937 Die "Schlageterkaserne" wird gebaut
1945 Französische Streitkräfte nutzen die Kaserne weiter, der Kalte Krieg ist noch nicht zu Ende
1972 In Wyhl am Kaiserstuhl soll ein Atomkraftwerk gebaut werden, es gibt massive Proteste
1977 Die Pläne für das AKW werden aufgegeben
  Das Öko-Institut wird gegründet
1985 Atomunfall von Cernobyl, Stadt entscheidet über Umweltkonzept
1989 Fall der Berliner Mauer
1990 Es wird klar dass die Franzosen die Kaserne aufgeben, erste Ideen zu einem Öko-Modellstadtteil und zu SUSI entstehen
1992 Die Soldaten ziehen ab
  Gemeinderat beschliesst Niedrigenergiehaus-Standard für Freiburg
1993 Gemeiderat entscheidet über einen neuen Stadtteil mit Bürgerbeteiligung
1994 Gründung der "SUSI GmbH" und des "Forum Vauban e.V.", die ersten Bewohner ziehen bei SUSI und dem Studentenwerk ein
  Städtebaulicher Wettbewerb
1995 Beginn der "erweiterten Bürgerbeteiligung" und der GRAG (Gemeinderätlichen Arbeitsgruppe)
  Abrissarbeiten
1996 Der Stadtteil Vauban wird bei der Weltsiedlungskonferenz "Habitat II" ausgezeichnet als "Best Practice"
1998 Baubeginn der ersten privaten Projekte, Strassenbau
  Der Forum Vauban führt neben der Organisation der erweiterten Bürgerbeteiligung mehrere interessante Forschungsprojekte durch, auch eines der EU
1999 Die ersten Einwohner ziehen in die neuen Häuser ein
2000 Konferenz "StadtVisionen" mit dem Forum Vauban
2001 Baubeginn 2. Bauabschnitt
2002 Umbau des Stadtteilzentrum Haus 037 startet
2004 Umstrittener Abriß von weiteren Kasernengebäuden
  Einweihung des modernen und ökologischen "Holz-BHKW" (Energiezentrale)
2004 Der "Forum Vauban e.V." wird durch die EU in den Konkurs gedrängt
2006 Die Straßenbahn kommt in den Stadtteil Vauban
2008 Revisionsverfahren gegen den Forum Vauban e.V. wird wegen geringer Schuld eingestellt
2009 Das Wagenkollektiv "Rhino" besetzt das Eingangsgrundstück
  Die Energiezentrale erhält ein hocheffizientes Gas-BHKW
2011 "Rhino" wird geräumt
2013 Das "Hotel Vauban" eröffnet

 Übersicht Stadtteilgeschichte | Die Jahre vor 1945 >>

© 1998 - 2013 vauban°de - Der Freiburger Stadtteil mit Flair und Lebensqualität